Startseite zum Menü
Gemeindeverwaltungsverband
Denzlingen, Vörstetten und Reute

Bundesfreiwilligendienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Denzlingen

Denzlingen

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Denzlingen besteht die Möglichkeit, ab 01.10.2022 den Bundesfreiwilligendienst für 6 bzw. 12 Monate zu absolvieren.

Sind Sie technisch interessiert und bereit, die Freiwillige Feuerwehr Denzlingen bei einigen Ihrer vielfältigen Aufgaben zu unterstützen?

Oder möchten Sie ganz allgemein:
• Die Wartezeit auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz sinnvoll überbrücken?
• Neue berufliche Arbeitsfelder kennenlernen?
• Sich sozial und kulturell engagieren?

Dann ist der Bundesfreiwilligendienst genau das Richtige für Sie. Der Bundesfreiwilligendienst bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Interessen zum Wohl der Allgemeinheit einzubringen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit bei den hauptamtlichen Gerätewarten
  • Pflege und Instandhaltung der Einsatzfahrzeuge
  • Inventarverwaltung und Geräteprüfungen von Feuerwehreinsatzgeräten
  • Pflege und Instandhaltung der Dienst- und Schutzkleidung
  • Fahrdienste, Botenaufträge und Besorgungsfahrten für die Freiwillige Feuerwehr
Wir bieten Ihnen ein monatliches Taschengeld nach den geltenden Bestimmungen. Während des Bundesfreiwilligendienstes finden Seminare statt, für welche Teilnahmepflicht besteht. Nach Abschluss des Bundesfreiwilligendienstes erhält jeder Freiwillige ein qualifiziertes Zeugnis.

Wir erwarten:

  • Interesse an den Tätigkeitsbereichen der Freiwilligen Feuerwehr
  • eine Fahrerlaubnis Klasse B
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • PC-Kenntnisse
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung über unser Online-Stellenportal. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch auf dem Postweg zukommen lassen. Wir bitten Sie, uns nur Kopien zuzusenden, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.

Für Fachfragen steht Ihnen unser Feuerwehrkommandant Herr Schlegel, Tel. 0170 /9742868, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (bafza) www.bundesfreiwilligendienst.de.

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich hier online für diese Stelle.
Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und klicken Sie im Anschluss auf "Bewerbung abschicken".
Im Anschluss bekommen Sie eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Ihre Bewerbung eingegangen ist.

Kontaktdaten





















weitere Informationen













Unterlagen

Die Größe einer Datei darf 12 MB nicht überschreiten.

(nur PDF - Dateiformat)


(nur PDF - Dateiformat)


(nur PDF - Dateiformat)


(nur JPG - Dateiformat)
* Pflichtfelder

Sicherheitsabfrage:


Mit Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten wie in unserer Datenschutz-Erklärung beschrieben zu.